Meine Blumen für…

Gäbe es eine Eltern-Innung, wäre der Betreiber dieser Website nicht nur Handwerksmeister sondern auch demokratisch gewähltes Vorstandsmitglied und ich könnte ihm heute zu seiner erfolgreichen Wiederwahl diese selbstgepflückten Blumen überreichen! Schon beim Betreten des Familienbetriebes wird klar, hier lenkt nichts das flashanimationsverwöhnte Auge vom schwarzen Text auf weißem Grund ab. Hier wird niemand zuckergußartig a la „Hallöle ihr Süßen <3“ begrüßt und nirgends findet man herzchenverzierte Bildchen von herzallerliebsten Cupcakes oder Lippenstiftempfehlungen (zum Glück!)! Hier gehts um Wissenstransfer! Informationsvermittlung! Die erfolgreiche Führung eines Familienbetriebes ist schliesslich kein Ponyschlecken und wir sind nicht zum Spaß hier, sonst könnten wir uns die Mühe mit der Elternbloggerei gleich sparen und uns alle beim Frauentausch anmelden! Für eine kleine Gruppe an intellektuell Gereiften sind die anspruchsvollen Texte trotzdem geeignet. Solltest du 1. dich in der Gründungsphase eines Familienbetriebes befinden oder 2. bereits Mutter und/oder Vater sein oder 3. festgestellt haben, dass du Mutter und/oder Vater hast oder 4. möglicherweise einmal im Bus neben einer Person gesessen haben könntest, auf die einer der genannten Punkte zutrifft: Hinsurfen, lesen, lernen, lachen! Kontraindiziert bei chronischer Humorlosigkeit und therapieresistenter Affinität für Klickibunti-Websites.

3 Kommentare zu “Meine Blumen für…

  1. Pingback: Vielen Dank für die Blumen | Familienbetrieb

  2. Pingback: Happy Birthday! | Nieselpriem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s